Antrag auf Bepflanzung der Bankette entlang der Feierabendstraße

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren des Gemeinderates,

 

Der Gemeinderat möge beschließen:

Auf die Grünflächen (Bankette) entlang der Feierabendstraße vom Bennohof bis zum HIT werden Wildblumen gesät. Die Verwaltung wird beauftragt in Zusammenarbeit mit dem Bauhof ein Konzept für die fachgerechte Anlage zu erstellen und geeignetes Saatgut zu beschaffen.

 

Begründung:

Eine extensive Begrünung mit Wildblumen, die auf nährstoffarmen Flächen gut gedeihen, leistet neben einer optischen Aufwertung, in der Hauptsache einen ökologisch sehr wertvollen Beitrag: sie bietet Lebensraum und Nahrung für Insekten, besonders für Bienen und Vögel. Nach einem „Herstellungsjahr“ sind die Flächen mit mehrjährigen Wildblumenpflanzen wenig pflegeintensiv, müssen nicht gedüngt und nur 1x im Jahr gemäht werden, so dass sich die Kosten schnell amortisieren.

 

Wir bitten um Zustimmung Für die Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen

Ingrid Lindbüchl, FSin, Gaby Hohenberger

 

Verwandte Artikel