Antrag an den Gemeinderat: Aufforstung des Grünstreifens

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren des Gemeinderates,

 

Der Gemeinderat möge beschließen: Die Verwaltung wird beauftragt, die Aufforstung des Grünstreifens zwischen Jägerstraße und A99 bei der Autobahndirektion Südbayern zu beantragen.

 

Begründung: Die Jägerstraße ist Teil des für Oberschleißheim wichtigen Naherholungsgebietes Hochmuttinger Heide. Vor dem Ausbau der A99 war sie durch dichten Bewuchs mit Bäumen und Sträuchern von der Autobahn getrennt, so dass die Radfahrer, Spaziergänger und Inlineskater die Autobahn optisch und akustisch kaum wahrnahmen. Beim Ausbau müsste dieser Grünstreifen gerodet werden. Da er bis heute nur spärlich aufgeforstet wurde, hat man auf der Jägerstraße freien Blick auf die Autobahn. Eine Aufforstung mit schnell wachsenden Sträuchern und Bäumen würde das gesamte Naherholungsgebiet deutlich aufwerten.

 

Wir bitten um Zustimmung Für die Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen

Ingrid Lindbüchl ( Fraktionssprecherin)

 

Verwandte Artikel