Antrag: Schließzeiten des Hallenbades in den Sommerferien verkürzen

Der Gemeinderat möge beschließen: Die Verwaltung wird beauftragt zu prüfen, inwieweit und mit welchen Mehrkosten die jährliche, mehrwöchige Schließung des Hallenbades in den Sommerferien reduziert werden könnte.

 

Begründung: Gerade in den Sommerferien werden Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung von Familien, die Ihren Urlaub zu Hause verbringen, nachgefragt. Natürlich bieten sich bei gutem Wetter dafür die Badeseen an. Die Besucherzahl im Hallenbades wird an solchen Tagen niedrig sein. Erfahrungsgemäß gibt es jedoch fast jedes Jahr in den Sommerferien auch sehr kalte Wochen in denen Badeseen keine Alternative sind. Aus diesen Gründen erscheint es sinnvoll, die Zeit in der das Hallenbad von den Bürgern Oberschleißheims genutzt werden kann zu erweitern und die Schließzeiten für notwendigen Revisionsarbeiten auf einen möglichst kurzen Zeitraum zu beschränken.

 

Wir bitten um Zustimmung

 

Verwandte Artikel