Oberschleißheimer Grüne als Delegierte auf Bundesparteitag

Für den Bundesparteitag Juni 2017 entsandte der Kreisverband München-Land insgesamt 5 Delegierte, 2 davon aus Oberschleißheim: Sowohl die Gemeinderätin Helga Keller-Zenth als auch der Ortsvorsitzende Ralf Kaiser nahmen in Berlin teil und tauschten sich u.a. mit dem Fraktionsvorsitzenden im Bundestag Dr. Toni Hofreiter aus (Bild). Unter dem Motto “Zukunft wird aus Mut gemacht” wurde 2 1/2 Tage lang das Wahlprogramm 2017 festgezurrt und verabschiedet als Auftakt zum diesjährigen Bundestagswahlkampf. Mit den vier Themenfeldern “Umwelt im Kopf”, “Welt im Blick”, “Freiheit im Herzen” sowie “Gerechtigkeit im Sinn” wurden über 70 konkrete Projekte definiert, die wiederum in einem 10-Punkte-Plan für Grünes Regieren zusammengefasst wurden. Beindruckend waren sowohl die Ent- als auch Geschlossenheit, mit der diese Themenfülle als wahre “Voll-Partei” hochmotiviert erarbeitet wurde. Nähere Informationen werden an dieser Stelle folgen.

 

 

Verwandte Artikel