Drei GRÜNE aus Oberschleißheim wollen in den Kreistag

Am Samstag, 12.10. haben die GRÜNEN im Landkreis München auf ihrer Aufstellungsversammlung den Landratskandidaten und die GRÜNE Liste für den Kreistag aufgestellt. Dabei wurde Christoph Nadler mit 95% der abgegebenen Stimmen als Landratskandidat gewählt.

Auch aus Oberschleißheim sind drei GRÜNE auf der Kreistagsliste für die Kommunalwahl 2020 vertreten:

Unser Landtagsabgeordneter und Kreisrat Dr. Markus Büchler ist mit 95% auf Platz 6 gewählt worden. Großen Applaus gab es zu seinem Input: “Ich will, dass S-Bahnfahren wieder Spaß macht, dass attraktiver, schneller und bequemer ÖPNV die Staus auf den Straßen auflöst und dass Radfahren sicher und beliebtestes Verkehrsmittel wird!”

 

 

Unsere erfahrene Gemeinderätin und Kreis-Schatzmeisterin Helga Keller-Zenth geht auf Platz 11 unserer Kreistagsliste in die Kommunalwahl. “Als Schwäbin und IT-Entwicklungsleiterin kann ich gut mit Zahlen umgehen. Der Reichtum im Landkreis muss besser verteilt werden, auch zwischen armen und reichen Gemeinden, um den Wettbewerb um neue Gewerbegebiete zu vermeiden. Unsere Freiflächen und Artenvielfalt sollen erhalten bleiben.

 

Auf Platz 21 wurde unsere GRÜNE Bürgermeisterkandidatin und langjährige Fraktionsvorsitzende im Gemeinderat Ingrid Lindbüchl gewählt. Ihr geht es wie auf Gemeindeebene um den schonenden und zukunftsorientierten Umgang mit unseren Ressourcen. Sie möchte die Lebensqualität erhalten und mit neuen Ideen die Themenbereiche Wohnen und Verkehr angehen.

 

Verwandte Artikel